24. Januar 2016

[Buchtipp] Die Achse meiner Welt von Dani Atkins

Buchdaten:

Titel: Die Achse meiner Welt
Autorin: Dani Atkins
Verlag: Droemer Knaur
Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
           4,99 € (eBook)
ISBN: 978 3 426 51539 6


Klappentext:

Was würdest du tun, wenn dir das Leben eine zweite Chance gäbe?

Stell dir vor, du erwachst in einer perfekten Version deines Lebens.
Greifst du zu und lebst diesen Traum bedingungslos weiter?
Oder fragst du dich, wann deine Welt aus dem Gleichgewicht geriet und was mit deinem alten Leben geschehen ist?

Eine mitreißende Geschichte über Liebe, Familie und Identität - mit einem packenden Ende.



"Ich erinnere mich, mal gehört zu haben, 
dass nichts von dem, was man sich im Laufe seinen Lebens einprägt, je ganz verloren geht."

Meine Meinung:

Rachel hat ein gutes Leben, sie ist hat ihren gutaussehenden Freund und beginnt bald ihr Studium. Zudem hat sie ihre beste Freundin Sarah, ihren besten Freund Jimmy und einen tollen Freundeskreis. Die Freunde verbringen ein gemütliches Zusammensein zu dem es einem tragischen Unfall gibt, bei dem Rachels bester Freund Jimmy ums Leben kommt, weil er sie gerettet hat. Rachel zieht nach diesem tragischen Ereignis nach London.
Nach fünf Jahren kehrt sie, wegen der Hochzeit ihrer besten Freundin an den Ort zurück, an dem das Unglück passierte. Nach einem Zusammenbruch an die Erinnerungen von damals, wacht Rachel im Krankenhaus auf und ist plötzlich verlobt und neben ihrem Bett steht Ihr bester Freund Jimmy.
Die Geschichte hat mich anfangs etwas verwirrt, aber sie war von Anfang an spannend und ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Ich konnte mich richtig in Rachel und ihre Erlebnisse reinversetzen. Und auch das Ende war sehr überraschen und ich hätte gar nicht damit gerechnet. Mein absoluter Buchtipp für Dezember und mein Jahreshighlight 2015. Wer es noch nicht gelesen hat, sollte dies auf jeden Fall tun.

Meine Wertung:
5 von 5



Kommentare:

  1. Danke für Deine Rezi. Ich habe das Buch 2014 gelesen und ich war genauso begeistert, wie Du.

    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich das dir meine Rezension gefallen hat. :)
      LG
      Ani

      Löschen
  2. Ich fand die Geschichte auch toll und war auch von ihrem aktuellen Roman "Die Nacht schreibt uns neu" sehr begeistert ;)
    Der könnte Dir evtl. auch gefallen :)
    LG ELa

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Buch hört sich interessant an :) Glaub das werd ich mir mal vormerken..

    Ich hab dich getaggt:
    http://wint3rkind.blogspot.de/2016/01/liebsteraward.html

    lg Caro :)

    AntwortenLöschen