25. Dezember 2015

Lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit mit Ankas Geblubber⎢Tag 5

Tag 5 von lesend und blubbernd durch die Weihnachtszeit mit Anka ist fast schon wieder zu Ende. Trotzdem möchte ich noch die heutigen Tagesaufgaben erledigen.


  • Ich bin neugierig! Zeige bzw. erzähle uns von deinen buchigen Weihnachtsgeschenken! Was lag unterm Weihnachtsbaum, das mit deinem Hobby Lesen zu tun hat?
Meine Geschenke waren alle so toll. Am tollsten fand ich aber das Orimoto mit meinem Namen, welches eine Bloggerin innerhalb eines Bloggerwichtelns geschenkt hat. :)
  • Statte mind. 5 Blogs von der Teilnehmerliste einen Besuch ab, auf denen du bisher nicht vorbeigeschaut hast und hinterlasse mind. je einen Kommentar.
  1. MagicAllyPrincess BookDreams von Ally
  2. Anjas Insel von Anja
  3. Mein kleines Bücherzimmer von Anja
  4. Mausis Leselust von Birgit
  5. Literatwo von Binnen
  • Heute soll auch wieder ein bisschen gelesen werden. Wie viel? Das lass jemanden aus deiner Familie oder aus deinem Freundeskreis entscheiden. Diese Person soll eine Seitenzahl nennen, bis zu der du am heutigen Tag versuchst zu lesen.
Ich habe meine liebe Freundin Rebecca gefragt. Sie sagte ich darf bis Seite 132 lesen. Bin gerade auf Seite 50 bei Die Achse der Welt von Dani Atkins

Update

15.05 Uhr
Da ich heut früh schon um 5 Uhr wach war, mal wieder, habe ich schon etwas gelesen. Ansonsten war ich schon auf meinem Hometrainer, habe Blogarbeit gemacht und die Listen auf meinem Blog aktualisiert. Zwischendrin gab es ein leckeres Drei-Gänge-Menü. Bis gerade habe ich gebloggt und schaue nebenher "Kevin allein zuhaus". Werde aber gleich lesen.

Kommentare:

  1. Hey :)

    Da hast du aber wirklich tolle Geschenke bekommen! "Das Jahr das zwei Sekunden brauchte" habe ich vor einige Zeit auf englisch gelesen und es hat mir wirklich gut gefallen, ich wünsche dir ganz viel Spaß mit dem Buch!
    Das Orimoto ist auch der absolute Hammer!!

    viele liebe Grüße, Mikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikki,
      danke. :) Ja, das Orimoto ist wirklich der Hammer. Dann bin ich gespannt wie mir "Das jahr das zwei Sekunden brauchte" gefallen wird.
      LG
      Ani

      Löschen
  2. Hallo Ani,

    ich bin auf der heutigen Blogtour von Ankas Event unterwegs und wünsche Dir frohe Weihnachten.

    Auch wenn ich keinen Blog habe, darfst Du gerne bei Facebook eine Nachricht hinterlassen.

    schöne Lesezeit noch

    viele Grüße
    Lydia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lydia,
      da schaue ich doch gerne mal vorbei. Wünsche dir auch noch frohe Weihnachten.
      LG
      Ani

      Löschen
  3. Viel Spaß mit "Die Achse meiner Welt". Die Meinungen gehen ja ezas auseinadner, aber mir hat es gut gefallen. Das neue Buch von der Autorin ist bei mir eben erst eingezogen.
    LIebe Grüße und schöne Feiertage!
    Martina
    http://martinasbuchwelten.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      Das neue Buch von Dani Atkins habe ich auch schon im Regal. "Die Achse meiner Welt" ist echt toll, kann kaum aufhören zu lesen. :)
      LG
      Ani

      Löschen
  4. Wow, liebe Ani! Das Orimoto ist ja mega genial! Darüber hätte ich mich auch wie verrückt gefreut!
    Ich wünsche dir viele schöne Lesemomente mit "Die Achse meiner Welt" - dieses Buch habe ich verschlungen und geliebt.
    Weihnachtliche Blubbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anka,
      ohja, das Orimoto ist echt der Hammer. Hab mal nach einer Anleitung im Internet geschaut, da sitzt man ja Stunden dran. Ich bin "Die Achse meiner Welt" auch am verschlingen. :)
      LG
      Ani

      Löschen