[Rezension] Selection - Die Elite

by - November 25, 2015


Autorin: Kiera Cass
Verlag: Sauerländer
Preis: Hardcover 16,99 €
           Taschenbuch 9,99 €
Seiten: 378 
ISBN: 9 783737 362429


Klappentext:
Nur noch sechs Mädchen kämpfen um die Gunst von Prinz Maxon und die Krone von Illeá. America ist eine von ihnen, und sie ist hin- und hergerissen: Gehört ihr Herz ihrer ersten großen Liebe Aspen? Oder doch dem charmanten, gefühlvollen Prinzen? America muss die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen. Doch dann kommt es zu einem schrecklichen Vorfall, der alles ändert.

Meine Meinung:

America kann sich im zweiten Band nicht entscheiden, zwischen Aspen und Maxon. Einerseits ist da der Mann in ihrem Leben der sie schon länger kennt und weiß was America sich wünscht und wovon sie träumt und mit der sie schon eine Beziehung hatte. Andererseits ist da der Prinz, der ihr eventuell ein besseres Leben ermöglichen kann. Doch was heißt ein besseres Leben; möchte America ein Leben in einem goldenen Käfig, in dem wenn jemand gegen die Regeln verstößt bestraft wird?! 

Das Aspen im Palast arbeitet tut America allerdings gut, so hat sie immer jemand Vertrauten in ihrer Nähe. Ausserdem distanziert sich Maxon zeitweise von ihr und sie weiß somit auch nicht was sie nun tuen soll. America ist hin und hergerissen, aber sie muss sie auch entscheiden...

Ein modernes Märchen, was etwas an den Bachelor erinnert. Die Protagonisten, vor allem America, sind sehr charakterstark. Denn sie sagt jedem ihre Meinung, auch wenn es manchmal besser wäre wenn sie diese für sich behalten würde. Alles in allem aber eine gelungene und weiterhin spannende Fortsetzung.


5 von 5

You May Also Like

0 Kommentare