22. März 2015

Appvorstellung: Skipper-Books

Seit letztem Jahr gibt es einen neuen Verlag und zwar den Atlantik-Verlag. Dieser brachte im März letzten Jahres das Buch Bücher sind treu: Ein Büchertagebuch auf den Markt. Ich selbst besitze dieses nicht, habe aber schon oft überlegt es mir zuzulegen. Aber irgendwie habe ich das nie getan, warum weiß ich selbst nicht.

20. März 2015

Buchreihen #2

Heute dreht es sich im 2. Teil meiner Buchreihen um eine Buchreihe aus dem Loewe-Verlag. Ich rede von Soul Beach geschrieben von Kate Harrison.

Bei Facebook hab ich vom 1. Teil am Meisten gelesen, als dieser erschien. Frostiges Paradies heißt dieser. Ein pinker Umschlag, ein schwarzer Buchschnitt und ein kurzer Klappentext, machten mich trotzdem neugierig, auch wenn ich kein Freund von pink bin. Aber es zählt ja auch der Inhalt des Buches am Meisten, nicht wahr? :D
So durfte also der erste Teil in mein Regal einziehen, den ich dann auch ziemlich bald in die Hand nahm und gelesen habe. Tja, was soll ich sagen, ich bin in diesem Buch verschwunden, genau wie die Protagonistin am Strand der lebenden toten. Ein kleiner Angsthase bin ich aber schon, so hatte ich teilweise Angst, konnte aber trotzdem nicht aufhören zu lesen. Ich glaub 1 Woche habe ich für diesen ersten Teil gebraucht, wenn nicht sogar noch weniger, bis ich ihn gelesen hatte.
Und wie ich gerade festgestellt habe, existiert keine Rezension von mir zu diesem Buch. Wahrscheinlich weil diese auf meinem vorherigen Blog von mir getippt wurde. Ein Grund das Buch nochmal zu lesen und dann nochmal zu rezensieren.

Mit Teil 2 und 3 passierte mir ein Malheur. :D Ich wollte die Reihe endlich mal beenden und somit kaufte ich mir Teil 2. Glaubte ich! Nirgends steht drauf, Band 2 oder Band 3. Und ich habe natürlich nicht im Internet oder wo auch immer vorher geschaut, welcher Band welcher ist. Also kaufte ich mir Salziger Tod. Schönes gelb und auch wieder ein schwarzer Buchschnitt. Bis ich merkte das dies Band 3 ist. Ein Grund Band 2 zu kaufen. Gesagt, getan! Was bringt einem schon Band 3, wenn man den 2. Band nicht gelesen hat? :D So zog auch Schwarzer Sand bei mir ein. Auch hier wieder schöner Umschlag, diesmal in türkis und wie bei allen Bänden, ein schwarzer Buchschnitt. So steht die Reihe jetzt also schön bunt in meinem Regal und ich freue mich schon aufs weiterlesen...

16. März 2015

[Lesemonat] Februar

Der Februar ging schnell vorbei, er hatte ja auch nur 28 Tage. Und auch die Hälfte vom März ist schon wieder rum. Und trotzdem möchte ich euch noch zeigen was ich im Februar gelesen habe.

Besser spät als nie und auch etwas "mager" fiel mein Lesemonat Februar aus. Wie viele von euch mitbekommen haben, hatte ich am 6. März einen wichtigen Test zu absolvieren und musste mich voll und ganz darauf konzentrieren. Genau deswegen kam die Bloggerei und das Lesen leider zu kurz. Es gab Tage da hatte ich richtig Sehnsucht danach, einfach mal wieder ein Buch in die Hand zu nehmen und zu lesen. Oder mich, wie heute, an den Laptop zu setzen und meine Worte in einen Bericht fließen zu lassen.
Aber genau das alles hätte mich wahrscheinlich schlichtweg abgelenkt und so musste ich die Zähne zusammen beißen und freute mich als der 6. März vorbei war. :)

Anfang Februar habe ich wenigstens ein Buch gelesen bekommen. Ich rede von "Selection" von Kiera Cass. Somit habe ich im Februar immerhin 366 Seiten gelesen. Besser wie nichts denke ich mir. Meine Rezension zu diesem tollen Buch ist seit letzter Woche online.


Das war auch schon der Lesemonat Februar, kurz und knackig. :D Hoffen wir das der März wieder besser ausfällt. Man muss halt Prioritäten setzen und das alles hier ist Hobby und soll auch weiterhin Spaß machen... :)