Lesungen im Drachenwinkel

by - Januar 28, 2015

Das Frühjahrsprogramm 2015 für Lesungen im Drachenwinkel steht. Und es werden wieder einige tolle Autoren kommen. Heute möchte ich euch diese Lesungen vorstellen.

06.02. Nina Blazon 
          "Der dunkle Kuss der Sterne"
Inhalt:
Canda, eine junge Frau der obersten Kaste Ghans, wacht nach einem schrecklichen Albtraum auf und erkennt sich selbst nicht mehr im Spiegel: Es ist ihr Gesicht, das ihr entgegenblickt, aber etwas ist verloren gegangen. Ihr fehlt der Glanz, mit dem sie alle bezaubert hat. Und Tian, dem sie versprochen war, ist spurlos verschwunden … Ihre eigene Familie verstößt sie und lässt sie wegsperren, doch Canda entkommt. Und trifft ausgerechnet auf die Mégana, die Herrscherin des Landes, die ihr einen erstaunlichen Handel vorschlägt: Sie stellt Canda einen Sklaven, den geheimnisvollen Amad, zur Seite, um Tian zu suchen. Doch der Preis, den Canda dafür zahlen muss, ist hoch, und ihre Suche führt auf ungeahnte Wege …




13.02. Jens Schumacher
           "Black Stories"
Inhalt:

  • 50 rabenschwarze Rätsel
  • morbide Rätselgeschichten
  • die es gemeinschaftlich zu knacken gilt
  • Suchtfaktor garantiert!
  • Durchgehend zweifarbig illustriert von Bernhard Skopnik
  • ab 12 Jahren
  • 50 rabenschwarze Rätsel
  • morbide Rätselgeschichten, die es gemeinschaftlich zu knacken gilt
  • Suchtfaktor garantiert!
  • Durchgehend zweifarbig illustriert von Bernhard Skopik
  • ab 12 Jahren

06.03. Bernhard Hennen
           "Drachenelfen-Die letzten Eiskrieger"
Inhalt:
Im Feuer von Selinunt hat Nandalee ihren Geliebten und damit den Glauben an ihre Herren verloren. Während sich Elfen und Menschen zum ersten Mal in offener Schlacht am eisigen Himmel von Nangog begegnen, will sie nie wieder ihr Schwert für die Himmelsschlangen erheben. Doch dann mehren sich unheimliche Vorzeichen um die Geburt ihrer Kinder, und Nandalee muss begreifen, dass eine Drachenelfe niemals vor ihrer Vergangenheit fliehen kann.



20.03. Horst Eckert
           "Schattenboxer"
Inhalt:
Dein Gegner ist mächtig.
Er zeigt sich nicht.
Du kämpfst gegen Schatten.

Erst gestern stand Vincent Che Veih von der Düsseldorfer Kripo vor diesem Grab: Pia, die 17-jährige Nichte eines Kollegen, hat sich das Leben genommen und wurde hier beigesetzt.
Jetzt liegt eine zweite junge Frau inmitten der Blumen und Trauerkränze. Entstellt von zahllosen Verletzungen, Spuren eines tagelangen Martyriums. Abgelegt am Ende einer stürmischen Nacht. Warum ausgerechnet hier?
Pia und die ermordete Alina kannten einander nicht, und doch glaubt Vincent an eine Verbindung. Er beginnt, einen alten Mordfall aufzurollen und stößt auf ein Komplott, in dem seine eigene Mutter, eine bekannte RAF-Terroristin, eine Rolle spielt.
Dann verschwindet eine weitere junge Frau ...


27.03. Tom Daut
            Making of "Amizaras Chroniken"



10.04. Christian von Aster
           "Tintenteufels Federlese"



16.04. Markus Heitz
           "Der Triumph der Zwerge"
Inhalt:
Sie sind die schlagkräftigsten Helden aus J. R. R. Tolkiens »Herr der Ringe«: Zwerge sind klein, bärtig, und das Axtschwingen scheint ihnen in die Wiege gelegt. Doch wie lebt, denkt und kämpft ein Zwerg wirklich? Dies ist die rasante Geschichte des tapferen Tungdil, der im Kampf gegen Orks, Oger und dunkle Elfen beweist, dass auch die Kleinen Großes leisten können … Nach Stan Nicholls »Die Orks« ist dies der sensationelle Bestseller über ihre ärgsten Feinde – diese Raufbolde sollte man nie zum Spaß reizen!


24.04. Jens Schumacher & Jens Lossau
           "Die Wüstengötter"
Inhalt:
Im Rahmen einer Forschungsexpedition zu den mysteriösen über 10.000 Jahre alten Kegelgräbern von Yaget pen verschwindet der sdoomische Altertumsforscher Professor Gorenje spurlos. Keine 24 Stunden später taucht er wieder auf oder besser: was von ihm übrig ist. Im Inneren des Grabmals stoßen die Forscher auf die Leiche des Wissenschaftlers. Seinem Körper wurden sämtliche Knochen entfernt und was noch schlimmer ist: vermutlich lebte Gorenje zum Zeitpunkt der Entnahme noch. Obwohl die verbliebenen Wissenschaftler um ihr Leben bangen sind sie nicht bereit die jahrelang geplante Expedition abzubrechen, Stattdessen senden sie einen Not-Wortwurf nach Nophelet, um thaumaturgische Hilfe anzufordern. Geheimrat Karliban, dem Leiter des IAIT, ist sofort klar: für diesen Auftrag kommt nur ein Team infrage Meister Hippolit und dessen getreuer Adlatus Jorge. Doch unglücklicherweise hat Meister Hippolit all seine thaumaturgischen Kräfte verloren und ist seither nicht mehr im Dienst ...


08.05. Elke Schwab, Christian Bauer, Heinz Träger, Angelika Laurel,               Martin Frohmann & Anja Strauß
"Saarland Krimiland 2"
Inhalt:
Im Krimiland:Saarland wird wieder gemordet. Getreu dem liebsten Zeitvertreib der Saarländer, Essen, führen unsere sechs Autoren und Autorinnen Sie dieses Mal auf diverse Feste in Saarlands Städten. Ob Saarlouiser Emmes, Mittelaltermarkt im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken, Sankt Wendeler Weihnachtsmarkt, Kirmes im Dörfchen Hülzweiler, Riegelsberger Marktfest oder Altstadtfest in Saarbrücken – all diese Feste haben eines gemeinsam: Dort geschehen Morde. Die Autoren Christian Bauer, Heinz Draeger, Martin Frohmann, Angelika Lauriel, Elke Schwab und Anja Strauß haben ihre Mordsgedanken auf Papier gebracht. Lesen Sie, und wenn Sie das nächste Fest besuchen, werden Sie es mit anderen Augen sehen.


15.05. Wolfgang Hohlbein
           "Der Ruf der Tiefen"
Inhalt:
Seit Urzeiten lebt sie unter dem Antlitz unserer Welt - eine Macht, so abgrundtief böse und gewaltig, dass die Menschheit sie um jeden Preis meiden muss, will sie nicht ihren eigenen Untergang einläuten. Doch die junge Janice stößt auf der Suche nach ihrem verschwundenen Mann das Tor zur Hölle auf - und lässt ein unvorstellbares Grauen an die Oberfläche gelangen ... Das Geräusch hämmernder Fäuste dringt aus dem Boiler, als Janice nackt in die Wanne steigt. Da wird auch schon die Wohnungstür zertrümmert ... Die Suche nach ihrem verschwundenen Geliebten wird für Janice zum Albtraum. In einem alten Schmugglernest, das eigentlich gar nicht existieren dürfte, wird sie von gesichtslosen Feinden verfolgt. Da spaltet plötzlich ein greller Blitz den Himmel. Im peitschenden Orkan taucht die bedrohliche Silhouette eines Schiffes aus den Fluten auf und hält direkt auf sie zu. Von den Flanken des mächtigen Seglers lösen sich Schemen, die nichts Menschliches an sich haben. Und Janice muss erkennen, dass sie etwas geweckt hat, das für alle Zeiten hätte verborgen bleiben sollen ...


29.05. Aileen P. Roberts
           "Das vergessene Reich"
Inhalt:
Wenn die Magie versiegt, stirbt ihre Heimat – und ihre große Liebe ...

Zusammen mit ihrem Freund Kayne und dem Drachen Robaryon macht sich Leána durch ein Magisches Portal auf in die Elfenwelt Sharevyon. Dies scheint der einzige Weg, die Elfen Albanys vor dem Aussterben zu bewahren. Als sie jedoch dort eintreffen, sind die Freunde entsetzt – die Paläste der Elfen sind verfallen, deren Bewohner nur noch ein Schatten ihrer selbst. Von der Elfenherrin erfährt Leána, dass in Sharevyon schon lange alle Magie erloschen ist. Nur, wenn es den Freunden gelingt, durch das Portal Drachen und andere magische Wesen in die Elfenwelt zu holen, kann diese gerettet werden. Doch was als einfache Rettungsaktion beginnt, wird zur tödlichen Falle und bedroht bald die Zukunft ganz Albanys ...


06.11. Dinner-Lesung
"Die kleinen Köche" - Eintritt 16 €

Einlass: jeweils um 19 Uhr
Beginn: jeweils um 20 Uhr

Tickets:
Vorverkauf
(direkt im Drachenwinkel, Reservierung auch per Telefon oder Mail)
5 €

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt!

Adresse:
Buchhandlung Drachenwinkel
Bekenner Straße 1
66763 Dillingen-Diefflen
Tel.: 06831/5053081
eMail: lesung@drachenwinkel.de













You May Also Like

0 Kommentare