13. Januar 2015

Besuch aus Hannover

Schon am Freitag letzte Woche kam Himmelblau bei mir an. Natürlich habe ich sie schon aufgenommen, obwohl sie erst heute ankommen sollte. So konnte sie sich wenigstens noch über das Wochenende ordentlich ausruhen, bevor ihr Urlaub richtig beginnt bei mir.

Himmelblau ist eine Eule und zwar die von Thing und Hjördis, die eine tolle Aktion gestartet haben. Denn Himmelblau soll Städte in verschiedenen Bundesländern einiger Blogger kennen lernen. Spontan und dadurch das jemand anders abgesprungen ist, habe ich mich kurzfristig zugesagt und so ist Himmelblau nun hier zuerst bei mir im Saarland gelandet.

Ich werde Himmelblau die heimliche Hauptstadt des Saarlandes Saarlouis und die Umgebung in der ich wohne zeigen. Ich hoffe sie wird sich wohl fühlen und viel erleben.

Eine Freundin hat sie auch schon gefunden, die Eule die eine Freundin mir aus Korea mitgebracht hat. Sie hat leider keinen Namen bekommen, aber vielleicht wäre es mal an der Zeit.

 Himmelblau wird übrigens bis zum 22.01. bei mir verweilen.




Wenn ihr mehr über die Aktion erfahren wollt, dann schaut doch auf dem Blog von Hördis und Tiniii vorbei http://hjoerdisf.blogspot.de/2015/01/himmelblau-macht-urlaub-reiseroute.html

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen